Wissenswerte Informationen über schwere Baumaschinen

Wissenswerte Informationen über schwere Baumaschinen

Welche Vorteile bietet die Betonbaustelle?

Neil Rodriguez

Beton gehört zu den wichtigsten Verbindungen, die man auf dem Bau einsetzt. Hierzu wird Zement mit Wasser sowie weiteren Zusatzstoffen wie Kies verbunden. Sobald das Material gut vermischt wurde, lässt der Fachmann die Rezeptur trocknen. Danach bildet sie eine feste Substanz, die über Jahrzehnte ein gutes Fundament bildet. Um für stets gleichbleibende Mischungsverhältnisse zu sorgen, setzt man verschiedene Komponenten innerhalb der Betontankstelle ein.

Die Betontankstelle kann als mobile oder stationäre Anlage erworben werden. Bei der festinstallierten Tankstelle benötigt der Anbieter ein stabiles Fundament und eine Genehmigung der zuständigen Behörde. Die Grundfläche richtet sich nach dem Bedarf. Deshalb werden die Tankstellen auf einem Gelände errichtet, das gegebenenfalls durch den Zukauf oder die Pachtung von angrenzenden Flächen erweitert werden kann.

Jede Anlage besteht aus einem Mischer, mehreren Silos und einem Zentralrechner. Dazu kommen verschiedene Aufbauten und eine Betriebszentrale. In den Silos befinden sich jeweils der Zement, das Wasser sowie die Zusatzstoffe wie verschiedene Kiesmischungen. Diese werden im Mischer zusammengeführt. Das gewünschte Mischverhältnis wird vom Kunden vorgegeben, der die Daten über eine Chipcard in den Zentralrechner einliest. Für die Chipcard wendet sich der Käufer an die Betriebszentrale. Hier befindet sich ein Mitarbeiter, der die Informationen bezüglich der Zusammenstellung in sein Computersystem eingibt. In diesem werden die während des Mischprozesses benötigten Mengen erfasst und für die endgültige Rechnung zusammengestellt.

Alle Komponenten gelangen beispielsweise über Förderschnecken und Schlauchsysteme in den Mischer. Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, wird die fertige flüssige Substanz über Förderschnecken in den Betonmischer abgegeben. Zum Schluss erfolgt die Reinigung der betreffenden Abschnitte durch Hochdruckreiniger, deren Wasser für weitere Prozesse gesammelt und gereinigt wird.

In Abhängigkeit von der angeforderten Menge sind so Portionen von einem halben bis zu dreißig Kubikmetern möglich. Über die Website der Betontankstelle kann der Kunde schon im Vorfeld die von ihm benötigte Menge berechnen. Dazu gibt er in eine Gleichung die Breite und Tiefe der jeweiligen Becken ein, die mit Zement gefüllt werden sollen.

Auf der Website findet der private als auch gewerbliche Kunde jedoch auch verschiedene Anwendungsbeispiele, für die bereits diverse Mischverhältnisse berechnet worden sind. Hierzu gehört vergleichsweise der Tiefbau. Hier werden Zusatzstoffe wie Splitt, Kies oder Kiessandgemische vorgeschlagen.

Wählt ein Bauunternehmen eine mobile Betonbaustelle aus, kann er sie auf jeder mittleren oder großen Baustelle einsetzen. Die Anlieferung erfolgt mit zwei oder drei Tiefladern. Vor der Aufstellung muss jedoch der Untergrund planiert werden, um die Aufbauten sicher zu platzieren. Die Errichtung erfolgt durch Fachleute, die danach die Mitarbeiter des Auftraggebers in die Funktionen einweisen. Während die stationären Anlagen mit vielen Silos arbeiten, findet man bei der ambulanten Variante meistens nur eine kleine Auswahl, die sich an den Bedürfnissen der jeweiligen Baustelle ausrichtet.


Teilen  

2021© Wissenswerte Informationen über schwere Baumaschinen
über mich
Wissenswerte Informationen über schwere Baumaschinen

Schwere Baumaschinen finden in sehr vielen Bereichen einen wichtigen Einsatz und sind dort oft sogar unersetzbar. Außerdem gibt es im Umgang mit schweren Baumaschinen sehr viele Dinge zu beachten. Hier benötigt man häufig ein umfangreiches Fachwissen und muss viele wichtige Dinge im Bereich der Sicherheit beachten. Du bist schon lange auf der Suche nach einem brauchbaren Blog, der sich mit diesen Fragestellungen beschäftigt, doch hast leider bisher kein passendes Angebot finden können? Dies soll sich ab heute nun endlich ändern, denn hier bekommst du eine Vielzahl von wichtigen Informationen äußerst kompakt auf einer einzigen Seite präsentiert. Zudem sind alle Artikel gründlich recherchiert worden. Überzeuge dich am besten einfach selbst davon!

Archiv
Schlagwörter